Urlaub auf den Sporaden

Urlaub auf den Sporaden

Die Sporaden

Als sporaden werden zwei Inselgruppen in der Ägais bezeichnet. Es gibt die Nördlichen und die Südlichen Sporaden.

Nördliche Sporaden

Die Nödlichen Sporaden werden auch als Magnetische Inseln bezeichnet und umfassen insgesamt 135 Inseln und Felseninseln. Die Hauptinseln dieser Inselgruppe sind Skyros, Skopelos, Skiathos und Alonnisos.

Südliche Sporaden

Von insgesamt über 170 Inseln der südlichen Sporaden sind heute ca. 30 unbewohnt. Einen großen Teil dieser Inseln macht die Inselgruppe der Dodekanes aus. Die bekanntesten Inseln der südlichen Sporaden sind Samos, Ikaria und Fourni.

 


Seite / Beitrag teilen
Nicht das richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Eduard Klein
Eduard Klein
Tel: +49 (341) 221 71 505
info@airportreisen.de
Newsletter anmelden