Urlaub auf Fourni

Urlaub auf Fourni

Was ist das besondere an der Insel?

Fourni ist ein kleineres Inselparadies mit einer Fläche von 28 km² und ist ein beliebtes Ausflugsziel während Ihrem Urlaub in Griechenland.

Das Bergdorf Chrysomillia lädt Sie mit den entzückenden, schmalen Gassen in eine Zeitreise in die Vergangenheit ein. Zwischen sehr alten Häuser, befinden sich auch einige neu renovierte Gebäude. Sie können hier auch den Schrein von Poseidon in Agia Triada besichtigen. Sie erreichen das Dorf entweder auf einer 10 km langen unbefestigten Straße oder mit einem Ausflugsboot 2-3 mal pro Woche im Sommer. 

Wo gibt es auf der Insel die besten Strände?

Die meisten Buchten bestehen aus Stein – und Kiesstränden und sind völlig naturbelassen. Sie laden zum Schwimmen und Schnorcheln im wunderschönen, glasklaren Meer ein Sandstrände gibt es nur einige wenige. Um die Insel wurden an die 60 Schiffswracks gefunden, von denen die meisten aus griechischer, römischer oder byzantinischer Zeit stammen. Somit kommen auch Taucher voll auf ihre Kosten. Die meisten der Strände sind nicht bewirtschaftet und gut für FKK geeignet. Der Kamari Beach befindet sich im Nordosten. Der wohl populärste Strand etwa 2 km südlich vom Hauptort Kampos ist der Kampi Beach. Er kann entweder per Boot oder über den Treppenweg erreicht werden.
Schlendern Sie direkt bei der Windmühle am Hügel die schmale Treppe hinunter zum wunderschönen Sand-Kiesstrand. Hier gibt es auch eine schöne Beach Bar, die mit ein paar Liegen ausgestattet ist. Am nördlichen Ende der Bucht wartet eine kleine, urige Taverne mit griechischen Spezialitäten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Ampelos ist ein kleiner Strand, umgeben von Olivenbäumen und Schluchten, 5 km nordöstlich von der Altstadt.

Was gibt es für Sehenswürdigkeiten?

Wirkliche Sehenswürdigkeiten gibt es nicht. Die eigentlichen Attraktionen bestehen in der Ursprünglichkeit der natürlichen Strände und vielen Buchten. Im Hauptort Kambos können Sie den Hafen besichtigen. Da die meisten Einwohner nach wie vor vom Fischfang leben, sollten Sie unbedingt ein frisches Fischgericht probieren. Die beliebteste Taverne ist wohl Nikos. Im ruhigen und beschaulichen Ort werden Sie das Gefühl haben, die Zeit sei stehengeblieben und sich 20 Jahre zurückgesetzt vorkommen. Auf dem Hügel von Ag. Girorgis befindet sich die Zyklopenmauer mit den Spuren einer Akropolis. Auch die Ruinen des antiken Tempels von Kamari sind ein beliebtes Fotomotiv. Ein weiteres Ausflugsziel ist der alte Steinbruch bei Petrokopio.  Am 28. August findet das Inselfest, zu Ehren von Agios Giannis, in einer der kleinen Siedlungen statt. Hier erleben Sie einen wahrlich authentischen Urlaub in Griechenland, denn der Tourismus ist im Vergleich zu anderen Inseln weniger stark entwickelt.

Wie lange braucht man zum Flughafen?

Hier gibt es keinen Flughafen und ist somit nur mit der Fähre erreichbar. Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich auf den Nachbarinseln Ikaria und Samos. Von Samous aus dauert die Überfahrt aus dem Ort Pythagorio circa eine Stunde.

Welche Nachbarinseln gibt es?

Fourni Korseon ist eine kleine Inselgruppe in der Ost-Ägäis und liegt malerisch zwischen den Nachbarinseln Patmos, Samos und Ikaria. Thimena, die kleine Nachbarinsel können Sie mit einem Boot in ca. 10 Minuten erreichen.


Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Athens Center Square
Athens Center Square Athen & Umgebung, Athen
Ambrosia Suites
Ambrosia Suites Athen & Umgebung, Athen
Parnon
Parnon Athen & Umgebung, Athen
Mediterranean Olympus
Mediterranean Olympus Olympische Riviera, Litochoro
Titania Hotel
Titania Hotel Athen & Umgebung, Athen
Cecil Hotel
Cecil Hotel Athen & Umgebung, Athen
Kyparissia Beach
Kyparissia Beach Peloponnes, Kyparissia
Museum Hotel
Museum Hotel Athen & Umgebung, Athen
Anissa Beach & Village
Anissa Beach & Village Kreta, Anissaras
Hellinis
Hellinis Athen & Umgebung, Athen
Kleopatra Inn
Kleopatra Inn Peloponnes, Messini
Athens One Smart Hotel
Athens One Smart Hotel Athen & Umgebung, Athen
Seite / Beitrag teilen
Newsletter anmelden