Kea, Griechische Inseln, Griechenland, Europa

Urlaub auf Kea

Lage der Insel Kea

Die kleine Kykladeninsel gehört zu den westlichen Kykladen und liegt im ägäischen Meer zwischen den Inseln Euböa und Kythnos, nur ca. 20 km vom Festland von Griechenland entfernt. Individualtouristen, die Urlaub fernab vom Pauschaltourismus vorziehen und noch ursprüngliches Griechenland erleben möchten, sind hier genau richtig. Vom internationalen Flughafen Athen Eleftherios Venizelos fährt der Zubringerbus zum Fähr- und Handelshafen Lavrio (Attika). Von hier aus verkehren Fähren in alle Teile Griechenlands, insbesondere auf die Inselgruppe der Kykladen. Der Fährhafen von Kea heißt Korissia und liegt in der Agios Nikolaos Bucht auf der Nordwestseite des Eilands. Die Überfahrt mit der Fähre von Lavrio nach Korissia dauert etwa 1 Stunde. Die Kykladeninsel Kea bietet ihren Besuchern ursprüngliche Natur gepaart mit griechischer Tradition. Malerische Buchten, Berge mit tiefen Schluchten und weiten Hochebenen wechseln sich ab mit fruchtbaren Tälern, in denen Wein und Obst angebaut wird. Die Insel war schon in der Antike für Mandeln, Honig und Wein bekannt. Doch sie hat noch viel mehr zu bieten. Wanderlustige können auf den 60 Kilometern gut markierter Berg- und Wanderwegen zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdecken. Überall auf seinem Weg stößt der Wanderer auf alte Windmühlen, Kapellen und Klöster. 

Sehenswürdigkeiten auf der Insel

Neben den über die Insel verteilten kleineren Ortschaften und Bauerngehöften gibt es zwei etwas größere Orte: die Hafenstadt Korissia und die Hauptstadt Ioulida. Letztere wird von den Einheimischen Chora genannt. Die malerische Hauptstadt mit ihren engen Gassen, den mit Blumen geschmückten weißen Häusern, Arkaden und zahlreichen Geschäften, Cafés und Restaurants, ist einfach zum Verlieben schön. Auch die schmucken Kirchen sind einen Besuch wert. Besondere Sehenswürdigkeiten sind die alte im neoklassischen Stil erbaute Schule aus dem 19. Jahrhundert sowie das Rathaus aus dem Jahr 1902. Des Weiteren eine venezianische Burg von der aus ein großartiger Blick bis nach Attika möglich ist. Und nicht zu vergessen, der Löwe von Kea, eine imposante aus Fels gemeißelte archaische Statue aus dem 6. Jahrhundert sowie das archäologische Museum. 

Der Hafenort Korissia gilt als kommerzielles Zentrum der Insel. Hier finden Urlauber die meisten Hotels, Pensionen und Tavernen, sowie einen Supermarkt und zahlreiche Souvenirläden. Herausragende Sehenswürdigkeiten im Ort sind die Dreifaltigkeitskirche (Agia Triada) mit ihrer roten Kuppel und eine ehemalige, jetzt unter Denkmalschutz stehenden Emmailfabrik, die 1957 stillgelegt wurde. Noch heute ragt der 45 m hohe Schornstein der Fabrik unübersehbar in die Höhe. Direkt hinter dem Hafen liegen auf zwei verschiedenen Hügeln die spärlichen Überreste der antiken Siedlung Korissos, die bereits in ptolemäischer Zeit als Hafen genutzt wurde. Auf dem Hügel von Aghios Pavlos können Altertums-Interessierte die Ruinen der Akropolis von Kato erkunden und auf dem Hügel von Agia Triada die Ruinen der alten Akropolis Ano. Während Korissos aufgegeben wurde, blieb der Hafen erhalten. Weitere sehenswerte Ortschaften mit antiken Ausgrabungsstätten sind Karthaia, Pisses und Vourkari. 

Auch Sonnenanbeter kommen auf ihre Kosten. Sie können wählen zwischen verschiedenen Kies- oder Sandstränden. Die schönsten Strände finden Strandliebhaber bei Spathi, Sykamia, Psathi und Orkos. Beliebtester Strand, insbesondere für den Urlaub von Familien mit Kindern, ist aber ohne Zweifel Otzias. Feinster schimmernder Sand und azurblaues Meer umgeben von Bergen und Kieferwäldern erwarten den Besucher. 

Auf die Insel selbst werden keine Pauschalreisen angeboten. Die Insel liegt jedoch nahe Athen, von wo aus Sie die Insel besuchen können.

 



Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Trendy by Athens Prime Hotels
Trendy by Athens Prime Hotels Athen & Umgebung, Athen
Athina Street Apartments
Athina Street Apartments Athen & Umgebung, Athen
Athens Tiare Hotel
Athens Tiare Hotel Athen & Umgebung, Athen
Novus City Hotel
Novus City Hotel Athen & Umgebung, Athen
Gallery Residence 26
Gallery Residence 26 Athen & Umgebung, Piräus
Parthenon Hotel
Parthenon Hotel Athen & Umgebung, Athen
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Konstantin Ermisch
Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 505
info@airportreisen.de