Andros, Kykladen, Griechische Inseln, Griechenland, Europa

Urlaub auf Andros

Was ist das Besondere an der Insel?

Andros liegt in er Nähe von Athen. Hierbei handelt es sich um die untouristischste Schäre in ganz Griechenland für den Urlaub. Diese Schäre war über viele Jahre lang eine besonders reiche Klippe und deshalb auf den Tourismus generell nicht angewiesen. Hierbei hatte die Krise in Griechenland jedoch zu einem Umdenken geführt. Hiervon merkt der Urlauber jedoch auf Andros heute nichts mehr. Anstatt der Souvenirläden gibt es Greißler, statt Restaurants finden sich hier beschauliche Tavernen. 

Wo gibt es auf der Insel die besten Strände?

Auf der östlichen Seite der Andros-Insel liegen die besten Strände. Jedoch sind sie alle den nordöstlichen und den Meltemi-Winden ausgesetzt. Wenn einmal kein Meltemi-Wind bläst, dann hat der Besucher die Möglichkeit, in einmalig herrlichen Gewässern zu baden. Die Achla-Insel besitzt als einen sehr schönen Strand im Osten, welcher vom starken Wind. Ideal zur Fischerei geeignet ist.
Die Piso Gialia-Insel liegt nur wenige Minuten zu Fuß vom Örtchen Stenies entfernt. Hier kann der Urlauber das faszinierende grün-blaue Meereswasser bewundern und den herrlichen Strand genießen.
Die Paraporti-Insel besitzt einen b reiten Sandstrand in Chora. Dieser genauso schön wie die anderen Strände der Hallig. Was diesem jedoch die Einzigartigkeit verleiht, ist, dass hier einst die Spuren einer prohistorischen Kolonie gefunden wurden.
Grias Pidima besitzt einen schönen Sandstrand, wo der Urlauber die Sonne Griechenlands sehr gut genießen kann!

Was gibt es für Sehenswürdigkeiten?

Die Chora auf der Andros-Insel ist eine elegante, mit Schiefer und Marmor gepflasterte Stadt. Hier wechseln sich neoklassizistische Villen mit den schönen Plätzen ab, welche durch kunstvolle Brunnen geschmückt sind und zugleich ein Andenken an die maritime Tradition zeigen. Schöne Strände gibt es hier vor allem im nördlichen Teil und hierbei gilt Achla als einer der wundervollsten der Kykladen. Die Strände sind vor allem im Sommer den zum Teil sehr starken Winden des Meltemi exponiert. Eine im Urlaub geschätzte Alternative zum windigen Besuch am Strand ist daher ein Besuch eines der vielen Museen in der Hauptstadt. Wenn die Besucher auf den Weg von der Chora nach Süden sind, durchqueren diese das abenteuerliche Dipotamata-Tal, das in die Sineti-Bucht einmündet.
Gavrio ist der erste Ort, den die Gäste während des Aufenthaltes auf der Andros-Insel sehen werden. Wenn diese die Fähre von Athen oder einer weiteren griechischen Schäre aus nehmen, kommen sie in Gavrio an, weil dies der Haupthafen der Schäre ist. Beim Besuch jenes typisch kleinen kykladischen Hafens wird der Gast viele Tavernen, Restaurants, Souvenirgeschäfte, Autovermietungen, Banken und einen Supermarkt vorfinden. Gavrio ist ein ruhiges und angenehmes Dorf, auch wenn dies jedes Mal, wenn eine Fähre vorbeifährt, belebter wird.

Wir lange braucht der Urlauber zum Flughafen?

Auf der Andros-Insel gibt es keinen Flughafen. So erreicht der Urlauber vom Flughafen Athen den Fährhafen Rafina in etwa 20 Minuten mit einem Taxi oder alternativ mit dem Bus. Dieser fährt einmal pro Stunde und diese Fahrt dauert etwa eine Stunde.

Welche sind die Nachbarinseln?

Während der Urlaubssaison bestehen jeden Tag Fährverbindungen zu den benachbarten Inseln Mykonos, Tinos sowie nach Naxos, Syros, Santorini und Paros. Vor allem die Mykonos-Insel mit ihren etwa 10.000 Einwohnern gehört zu den teuersten Inseln im Mittelmeer. Diese sind besonders beim Jetset beliebt. Mykonos ist für die Partys bekannt, welche vor allem im Juli und August hier stattfinden. Ebenfalls kennzeichnet sich diese Insel durch Luxuslabels in den einzelnen Geschäften aus.



Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Villa Zampeta
Villa Zampeta Milos (Kykladen), Adamas
Mr & Mrs White Boutique Resort Tinos
Mr & Mrs White Boutique Resort Tinos Tinos (Kykladen), Agios Ioannis
Acquamarina Resort
Acquamarina Resort Paros (Kykladen), Nea Chrissi Akti
Saint Andrea Paros Seaside Resort
Saint Andrea Paros Seaside Resort Paros (Kykladen), Naoussa
Paros Agnanti Hotel
Paros Agnanti Hotel Paros (Kykladen), Parikia
Pyrgaki Hotel
Pyrgaki Hotel Paros (Kykladen), Parikia
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Konstantin Ermisch
Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 505
info@airportreisen.de