Gulet Touristik Reise buchen

Gulet Touristik Reise buchen

Gulet Touristik

Große Angebotspalette für jeden Anspruch

Gulet Touristik gehört mittlerweile zum größten Reisekonzern der Welt der TUI. Genau genommen steht hinter Gulet die TUI Austria Holding in Wien. Die Angebote sind auf die Bedürfnisse und Vorstellungen der Österreicher zugeschnitten. Dabei liegt der Schwerpunkt auf entsprechende Angebote für die"rot-weiß-rote Urlaubswelt". Neben Frühbucher- und Last-minute-Angeboten winken viele lukrative Vorteile der Gulet Touristik. Wer einen Urlaub nach Griechenland, nach Spanien oder in die Türkei plant, ist bei Gulet Touristik an der richtigen Adresse. Der österreichische Reiseveranstalter wartet mit einer großen Angebotspalette für jeden Anspruch an eine Reise auf und verspricht seinen Kunden das Beste für Österreich.

Europa- und Fernreisen

Der österreichische Veranstalter trifft eine Vorauswahl für sein Klientel. Dabei werden die Ferienziele, Resorts, Clubs und Hotels entsprechend zusammengestellt. Die TUI Austria Holding GmbH steht als Urlaubsvermittler dahinter. Der Vorteil liegt auf der Hand, das viele Durchblättern von Katalogen entfällt. Neben den Pauschalreisen gibt es des Weiteren für die eigene Anreise Ziele in Österreich selbst, Kroatien und Italien. Fernreisen nach Thailand, an den Indischen Ozean nach Mauritius oder auf die Malediven gibt es selbstverständlich als Urlaubsreise im ausgesuchten Reiseportfolio. 

Von der Familienreise bis zur Singlereise kann alles unkompliziert gebucht werden. Es gibt zusätzlich regelmäßig Aktionscodes und Sonderaktionen, welche beim Buchen eingesetzt werden können. Teilweise ist es möglich, bei der Buchung 100 Euro pro Person zu sparen. Entsprechende Reisethemen hat der Veranstalter ebenfalls zu bieten. Ob All Inclusive, Party- oder Sporturlaub sowie die Verbringung der Flitterwochen, für jeden ist gesorgt.

Vorteile einer Buchung bei Gulet Touristik

Ein Urlaub mit Gulet zu buchen hat viele Vorteile. Der Service ist ausgezeichnet und die Reisebuchung verläuft unbürokratisch. Falls die Reise einmal aus verschiedenen Gründen nicht angetreten werden kann, gibt es mit dem Reiseveranstalter zusammen eine Lösung. Eine Ferienreise kann in der Regel ohne Probleme umgebucht werden. Bis zum 31. Tag bevor die Fahrt losgeht, kann bei Gulet für 50 Euro pro Person umgebucht werden. Das ticketlose Reisen wird von der TUI ebenso unterstützt. Nur der Koffer muss für den Urlaub selbst gepackt werden. 

Zum Flughafen geht es bei der Pauschalreise bequem und kostenlos mit dem Zug-zum-Zug-Ticket. Den Voucher gibt es mit den entsprechenden Reiseunterlagen. Die Reise kann mit einer Überweisung oder der Kreditkarte beglichen werden. Ebenso besteht die Möglichkeit, die Ferienreise per Lastschriftverfahren vom Konto einzuziehen. Selbstverständlich kann die gesamte Urlaubsreise in einem der TUI Reisebüros beglichen werden. In der Regel wird eine Anzahlung fällig, falls die Urlaubsreise längerfristig geplant und gebucht wurde. Der restliche Betrag ist ca. zwei bis vier Wochen vor dem jeweiligen Reiseantritt fällig.



Zur Übersicht
Reiseveranstalter
Seite / Beitrag teilen
Nicht das richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Eduard Klein
Eduard Klein
Tel: +49 (341) 221 71 505
info@airportreisen.de
Newsletter anmelden