Die besten Korfu Urlaub Tipps

Veröffentlicht Airport Reisen am 28.12.2021

Darum sollten Sie auf Korfu Urlaub machen

Entdecken Sie gutes Essen, erlesene Weine, atemberaubende Ausblicke, warmes und klares Meer und lange faule Mahlzeiten in Tavernen am Meer. Die Insel Korfu mit unglaublichen Kontrasten, bedeckt von splittergrünen Olivenbäumen, die regelmäßig von eleganten Zypressen unterbrochen wird, ist eine der grünsten Mittelmeerinseln in Griechenland und im Frühling vielleicht die duftendste, mit dem berauschenden Aroma wilder Blumen, das sich mit dem würzigen vermischt Düfte von wildem Salbei, Thymian und Oregano. Urlaub auf Korfu, ein unvergessliches Erlebnis.

Porto Timoni auf Korfu
©Porto Timoni auf Korfu / Balate Dorin/shutterstock.com

 

Bei einem Urlaub auf Korfu finden Sie hübsche Buchten in Griechenland, spektakuläre Ausblicke und atemberaubende Sonnenuntergänge. Die Küste ist eine Abfolge von weitläufigen Buchten mit unglaublicher Bergkulisse und zwischen den Buchten tiefes kristallklares Wasser.

Die Insel Korfu ist die nördlichste der Ionischen Inseln und ist 56 km lang und etwa 24 km breit. Im nördlichen Zentrum befindet sich der Mount Pantocrator mit einer Höhe von knapp über 1000 Metern.

Canal d'Amour Beach
©Canal d'Amour beach / emperorcosar/shutterstock.com

 

Die Nordküste besteht aus einsamen Buchten, hübschen Fischerdörfern, flach abfallenden Stränden und kristallklarem Wasser. Die dramatische Westküste mit ihren hohen Klippen und langen Sandstränden ist ein kompletter Kontrast.

Korfu, das während seiner Geschichte unter griechischer, römischer, venezianischer, französischer und britischer Herrschaft stand, hat eine Prise all dieser Kulturen, während es griechisch bleibt. Die faszinierende alte venezianische Stadt Korfu ist ein Labyrinth aus engen Gassen, in denen englische, französische und venezianische Architektur glücklich nebeneinander existieren. Die von der Festung aus dem 16. Jahrhundert dominierte Stadt bietet traditionelle Cafés, Ouzerien und Tavernen neben eleganten kosmopolitischen Boutiquen und gehobenen Restaurants.

Im Landesinneren der Insel Korfu gibt es unzählige Dörfer, die vom Tourismus völlig unberührt scheinen; Halten Sie an, erkunden Sie und treffen sehr gastfreundliche Menschen. Entdecken Sie verlassene Dörfer wie das byzantinische Perithia hoch in den Ausläufern des Berges Pantokrator, das heute nur noch von Ziegen und Schafen bewohnt wird.

Faulenzen Sie an einem Pool oder entdecken Sie die Küste in gemächlichem Tempo mit einem Boot, das Sie mieten können, entdecken Sie kleine geheime Buchten, die nur vom Meer aus erreichbar sind, bezaubernde Buchten, deren strahlend weiße Kiesstrände einige der besten und klarsten Badegewässer bieten, die Sie finden werden im Mittelmeer.

Urlaub auf Korfu ist unglaublich abwechslungsreich. Die Insel hat für jeden etwas zu bieten.

Ein Auto zu mieten ist die flexibelste Art der Erkundung. Die Straßen sind etwas anspruchsvoll, aber die Mühe lohnt sich. Griechische Straßen sind nicht wie die meisten nordeuropäischen Straßen. Achten Sie auf Schlaglöcher, die Haarnadelkurven, beladene Esel und zerqutschte Oliven. (Siehe Tipp für Auto und Motorradfahrer)

Strand von Porto Timoni auf Korfu
©Strand von Porto Timoni auf Korfu / Nikolay Antonov/shutterstock.com

 

Korfu ist insofern einzigartig, als es so viele unterschiedliche Urlaubsorte bietet. Seine Strände sind keine Ausnahme. Wenn Sie lange Sandbuchten suchen; kleine felsige Buchten; oder einsame Buchten – all das kann Ihnen Korfu leicht bieten.

Weitere Informationen

Tipp für Auto und Motorradfahrer: Da die meisten Straßen sind von Olivenbäumen gesäumt sind, fallen die Oliven auf die Straße, um von den Reifen der Autos zerquetscht zu werden. Diese zerquetschten Oliven mit ihrem Öl, welches den Asphalt überzieht, sind rutschiger als Glatteis. Es überrascht nicht, dass Sicherheitsgurte empfohlen werden. Wenn Sie jedoch vorsichtig sind, ist das Fahren auf Korfu ein atemberaubendes Erlebnis mit atemberaubenden Ausblicken an jeder Ecke.

Was ist eine Ouzeri? Eine Ouzeri ist in Griechenland ein kleines Restaurant, in dem Spirituosen (insbesondere Ouzo) angeboten werden, begleitet von einer Vielzahl von heißen oder kalten Mezedes. Man findet Ouzerien in fast allen Städten und Dörfern. Im Unterschied zum traditionellen Kafenio werden die Gerichte im Laden vor- oder zubereitet. Dazu gehören auch Fleisch und Fischgerichte, die im Kafenio nicht angeboten werden. Gleichbedeutende Bezeichnungen sind Tsipouradiko, Mezedopolio oder Ouzopolio.

Siehe auch: Urlaub auf Korfu

 

Titelbind: Korfu, Pelion, Mylopotamos / ©Cristian Mircea Balate/shutterstock.com

"

Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Rivendell Holiday Appartments
Rivendell Holiday Appartments Korfu, Kato Korakiana
Corfu Maris Hotel
Corfu Maris Hotel Korfu, Benitses
Megali Luxuries Apartments
Ionian Suites by Bruskos
Ionian Suites by Bruskos Korfu, Agios Georgios Argirades
Century Resort Corfu
Century Resort Corfu Korfu, Acharavi
Nuevo Vista Boutique Hotel

Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Konstantin Ermisch
Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 505
info@airportreisen.de