Urlaub auf den Ionischen Inseln

Urlaub auf den Ionischen Inseln

Die Ionischen Inseln

Die Ionischen Inseln werden auch oft als"Siebeninseln" bezeichnet. Das sind die nördlichsten Hauptinseln. Der Titel sagt es schon: die Inselgruppe besteht aus sieben Inseln: Korfu, Paxos, Lefkada, Ithaka, Kefalonia und Zakynthos.

Die Inselgruppe liegt im Ionischen Meer und erstreckt sich von der griechischen Westküste von Albanien im Norden bis zum Peloponnes im Süden. Zu den Ionischen Inseln werden weiterhin auch einige küstennahe Inseln im Süden der Region Peloponnes gezählt. 

Übrigens: der Name hat nichts mit Ionien zu tun, welche eine klassische griechische Landschaft an der Westküste Kleinasiens, bezeichnet.


Seite / Beitrag teilen
Nicht das richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Eduard Klein
Eduard Klein
Tel: +49 (341) 221 71 505
info@airportreisen.de
Newsletter anmelden