Sevilla Urlaub buchen

Sevilla Urlaub buchen

Sevilla in Andalusien - Spanisches Festland

Die Stadt der Sevillanos ist mit knapp 700.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt von Spanien und die Hauptstadt der autonomen Region Andalusien. Durch die Lage im spanischen Süden ist das Klima mediterran und durchzogen von ozeanischen Einflüssen, die Stadt ist mit einer Durchschnittsjahrestemperatur von 18,6 °C eine der wärmsten Europas mit milden Wintern und heißen Sommern, selbst die Grenze von 40 °C wird regelmäßig überschritten. Mit lediglich 50 Regentagen ist die Region zudem eine mit wenig Niederschlag und jederzeit einen Flug wert. Dies erlaubt eine tropische Flora in Form von Oliven- und Orangenbäumen sowie Blumen wie Oleander und Glycinen.

Eine Reise durch die Geschichte

Schon in der Antike waren die Region und damit auch die Stadt ein bedeutendes Handelszentrum. Die im Zeitalter des römischen Imperiums noch Hispalis genannte Stadt erlangte bereits zu Zeiten von Gaius Iulius Caeser das Stadtrecht. Schon die Gründung Sevillas umgibt ein Mythos, so soll die Meerenge von Gibraltar zu jener Zeit das Ende der Welt gewesen sein, Herakles selbst hat auf dem Weg zu seiner 10. Tag, dem Diebstahl der Schafe des Geryon, je eine „Säule“ auf dem europäischen und eine auf dem afrikanischen Kontinent aufgestellt haben. In Folge soll er Sevilla gegründet haben. Die Säulen des Herakles sind auch im Stadtbild häufig anzutreffen, etwa in den Murillogärten. Kein Wunder also, dass sich in der „von einem Halbgott errichteten“ Stadt sowohl Götter als auch Menschen wohlfühlen.

Realistisch gesehen wurde Sevilla jedoch vom Volk der Iberer im 1. Jahrtausend vor Christus gegründet, genaue Angeben hierzu sind leider nicht möglich, da es relativ wenig Funde gibt, die Rückschlüsse zulassen. Klar ist jedoch, dass die Stadt in den letzten Jahrtausenden eine bunte Geschichte hinterließ. So fiel sie im Jahr 712 wie ganz Südspanien an die Mauren, konnte jedoch anders als viele andere Teile der Region bereits im Jahr 1248 von den Christen zurückerobert werden, ein Großteil Andalusiens blieb noch rund 250 Jahre in maurischer Hand.

Die pittoresken Sehenswürdigkeiten

Selbst 800 Jahre nach der maurischen Herrschaft in Spanien prägt die Architektur den Stadtkern. Schmale Gassen wechseln sich mit blumengeschmückten Innenhöfen ab. Der Stadtpalast (Alcazar) wird noch heute von der spanischen Königsfamilie als Residenz genutzt,

einstmals diente er den Sultanen als Wohnsitz und ist somit die älteste noch erhaltene Königsresidenz von Europa. Mit prächtigen Gärten und filigranen Ornamenten lässt der Palast von den Geschichten aus 1001 Nacht träumen.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt ist die Kathedrale Maria de la Sede, die bereits im 15. Jahrhundert an Stelle der großen Moschee errichtet wurde, Teile dieser wurden jedoch in den Neubau integriert, was eine beeindruckende architektonische Mischung aus Morgen- und Abendland ergibt. Auch das Grabmal von Christoph Kolumbus befindet sich hier.

In Andalusien ist zudem der Flamenco Tanz beheimatet, die Stadt gilt hier als Hochburg für Veranstaltungen, wer eine einzigartige künstlerische Darbietung wünscht, wird hier fündig.

Die beste Zeit für den Urlaub

Hispalis ist eine wunderschöne Stadt für eine Reise und Sightseeing, da bereits im Frühjahr angenehme Temperaturen herrschen empfehlen sich die Monate März bis Mai, oder auch die Herbstzeit von September bis Oktober. Hier ist mit Temperaturen von 23 bis 25 °C zu rechnen, auch Regengüsse sind in diesem Zeitraum eher selten, zudem meidet man die unglaublich heißen Sommertemperaturen, welche den Urlaub oft durch eine unerträgliche Schwüle trüben. Zu erreichen ist Sevilla aufgrund seiner Lage am besten per Flug.


Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Hotel Abades Recogidas
Hotel Abades Recogidas Andalusien, Granada
Macià Real de la Alhambra
Macià Real de la Alhambra Andalusien, Granada
Hotel Cervantes
Hotel Cervantes Andalusien, Sevilla
Hotel M.A. Princesa Ana
Hotel M.A. Princesa Ana Andalusien, Granada
Hotel Maestranza
Hotel Maestranza Andalusien, Ronda
Hotel Alixares
Hotel Alixares Andalusien, Granada
Petit Palace Marqués Santa Ana
Petit Palace Marqués Santa Ana Andalusien, Sevilla
Hesperia Sevilla
Hesperia Sevilla Andalusien, Sevilla
Ilunion Alcora Sevilla
Ilunion Alcora Sevilla Andalusien, San Juan de Aznalfarache
B&B Hotel Granada Estación
B&B Hotel Granada Estación Andalusien, Granada
Hotel Abades Benacazón
Hotel Abades Benacazón Andalusien, Benacazon
Best Costa Ballena
Best Costa Ballena Andalusien, Chipiona
Seite / Beitrag teilen
Nicht das richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Eduard Klein
Eduard Klein
Tel: +49 (341) 221 71 505
info@airportreisen.de
Newsletter anmelden