Rumänien Urlaub

Rumänien Urlaub

Rumänien - Transsilvanien oder Strandurlaub?

Auf der Suche nach einem Urlaubsort ist Rumänien ist für viele Menschen noch ein echter Geheimtipp. Dabei hat das osteuropäische Land am Schwarzen Meer unheimlich viel zu bieten. So kommt unter anderem bei Wander- und Klettertouren in den Karpaten, Abenteuern im geheimnisvollen Transsilvanien oder beim Strandurlaub in den Badeorten am Schwarzen Meer garantiert jeder Besucher bei einer Reise voll auf seine Kosten. 

Das Klima ist sehr unterschiedlich. In den Regionen, die sich westlich der Karpaten befinden, herrscht überwiegend ein gemäßigtes Klima mit warmen und feuchten Sommern sowie kalten mitteleuropäischen Wintern. Noch größere Temperatur-Unterschiede zwischen den Jahreszeiten gibt es in den östlichen Regionen des Landes. Hier werden die Wintertemperaturen in erster Linie vom ukrainischen Nordostwind bestimmt. Im Süden des Landes - unter anderem in der Schwarzmeer-Region - herrscht überwiegend mediterranes Klima mit heißen Sommern und milden Wintern. Die beste Zeit für einen Urlaub nach Rumänien hängt vor allem vom Reiseziel ab. Wer zum Beispiel in den Karpaten Ski fahren möchte, sollte im März fahren. Für einen Wander- und Radfahr-Urlaub sowie für einen Badeurlaub sind die Sommermonate bestens geeignet. Wer dagegen in erster Linie die artenreiche Natur des Landes genießen möchte, hat dazu vor allem im Mai und Juni die beste Gelegenheit.

Wer eine Reise in den Süden Rumäniens unternimmt, sollte sich die Hauptstadt Bukarest nicht entgehen lassen. Schließlich hält sich größte Stadt des Landes jede Menge Sehenswürdigkeiten und Attraktionen bereit. So sind in der historischen Altstadt zahlreiche Barockbauten zu finden. Ein ganz besonderes Erlebnis ist auch ein Spaziergang durch die Regenschirmgasse. Ein beliebtes Fotomotiv ist auch der Triumpfbogen am Rand der Innenstadt. Auch das Königsschloss sollte man sich ebenso wenig entgehen lassen wie das Nationale Kunstmuseum von Bukarest. Vor allem die Jugend hat in den letzten Jahren die rumänische Hauptstadt für sich entdeckt. So ist hier unter anderem eine bunte und abwechslungsreiche Clubszene entstanden.

Rumänien hat im ganzen Land unzählige Naturschönheiten zu bieten. In den Karpaten befinden sich neben vielen hohen Bergen zum Beispiel auch zahlreiche Tropfsteinhöhlen, die man erkunden kann. Hier finden Besucher auch unzählige Wander- und Radwege. Wer sich im Urlaub auf die Spuren des berühmten Vampirs Dracula begeben möchte, ist in der Stadt Bran in Siebenbürgen im sogenannten Draculaschloss genau richtig. Wer es etwas geruhsamer mag, für den ist eine Flusskreuzfahrt auf der Donau genau das richtige. Hier kann man zum Beispiel die Artenvielfalt des Naturschutzgebietes im Donaudelta genießen. Im größten Feuchtgebiet Europas sind mehr als 5 000 verschiedene Tier- und Pflanzenarten heimisch.


Ausgewählte Hotelangebote

Beste Hotel-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Intercontinental Bucharest
Intercontinental Bucharest Rumänien - Bukarest & Umgebung, Bukarest
Noblesse Boutique Hotel
Noblesse Boutique Hotel Rumänien - Siebenbürgen, Sibiu
Hotel Platinia Luxury Suites
Hotel Platinia Luxury Suites Rumänien - Siebenbürgen, Cluj-Napoca
Marshal Garden Hotel
Marshal Garden Hotel Rumänien - Bukarest & Umgebung, Bukarest
Grand Hotel Italia
Grand Hotel Italia Rumänien - Siebenbürgen, Cluj-Napoca
Hilton Sibiu
Hilton Sibiu Rumänien - Siebenbürgen, Sibiu
Hotel Plaza Executive
Hotel Plaza Executive Rumänien - Siebenbürgen, Târgu Mures
HoTel Vega
HoTel Vega Rumänische Riviera, Mamaia
Capsa
Capsa Rumänien - Bukarest & Umgebung, Bukarest
Hotel Aurelius Imparatul Romanilor
Hotel Aurelius Imparatul Romanilor Rumänien - Siebenbürgen, Poiana Brasov
Radisson Blu Hotel Bucharest
Radisson Blu Hotel Bucharest Rumänien - Bukarest & Umgebung, Bukarest
Athénée Palace Hilton Bucharest
Athénée Palace Hilton Bucharest Rumänien - Bukarest & Umgebung, Bukarest
Seite / Beitrag teilen
Newsletter anmelden