Aussicht von der Drohne von Stein Gutenberg Schloss auf grünem Hügel auf Hintergrund mit Kleinstadt Balzers, Liechtenstein

Liechtenstein Urlaub buchen

Urlaub in Liechtenstein

Das Fürstentum Liechtenstein gehört zu den kleinsten Staaten der Erde. Es ist gerade mal 160 Quadratkilometer groß und hat knapp 40.000 Einwohner. Der erste Fürst von Liechtenstein, Heinrich I. bekam das Ländchen im 13.Jahrhundert geschenkt und ihm folgten eine lange Reihe von Erben. Heute ist der Landesherr Fürst Hans-Adam II. Das Ländchen grenzt an die Schweiz an und ist sowohl verwaltungsmäßig als auch wirtschaftlich sehr eng mit dem Nachbarland verbunden. Deshalb ist der Schweizer Franken auch Landeswährung und das Land Mitglied des Schengenraumes. Auch Österreich hat ein Stück gemeinsame Grenze.

Das Klima des Alpenländchens ist dadurch gekennzeichnet, dass es trotz seiner geringen Größe sehr unterschiedliche Naturräume hat. Es liegt zwischen 400 Metern im Rheintal und rund 2.600 Metern auf der Vorderen Grauspitz. Die Landeshauptstadt Vaduz liegt zum überwiegenden Teil in der Rhein-Ebene. Insgesamt hat das Land 32 Berge über 2.000 Meter Höhe zu bieten. Trotz dieser Gebirgslage sind die durchschnittlichen Temperaturen durch eine inneralpine Schutzlage vergleichsweise gemäßigt. Im Winter wird es kaum kälter als minus 15 Grad Celsius, im Sommer können die Temperaturen in den Tälern bis über 25 Grad Celsius steigen.

Urlaub in Liechtenstein ist eine Reise in ein trotz seiner geringen Ausdehnung sehr interessantes und vielfältiges Land. Inmitten wunderschöner Natur, zwischen hohen Bergen und bunten Wiesen findet der Gast auch viele Spuren einer langen Geschichte. Schon die alten Römer haben hier ihre Spuren hinterlassen, aus dem Mittelalter sind noch Burgen und Kirchen erhalten. Die meisten Kulturdenkmäler gibt es in der Hauptstadt Vaduz, wo sich auch das große Schloss der Fürsten Liechtensteins befindet. Vaduz ist aber auch reich an Museen, an Restaurants und außerdem mittlerweile ein tolles Einkaufsparadies. Auch die hochmittelalterliche Burg Gutenburg im Ort Balzers lohnt einen Besuch. 

Das Land ist aber auch ein Paradies für Wanderer, Bergsteiger und Wintersport-Fans. Ein Höhenklassiker der Alpenregion ist zum Beispiel der sogenannte"Fürstensteig", der zu den bekanntesten Rundwanderwegen des Rätikons gehört. Auch der historische Höhenweg von Bendern nach Schellenberg entlang prähistorischer Siedlungsplätze führt mitten durch Liechtensteiner Gebiet.

Für den Urlaub im Winter bietet sich eine Reise nach Malbun an. Der kleine Skiort liegt in 1.600 bis 2.000 Metern Höhe und bietet auf 23 Kilometern Pisten, die sich ganz besonders für Familien mit Kindern sehr gut eignen, weil sie nicht zu schwer sind. Außerdem ist Malbun ein verkehrsberuhigtes Dorf und die Hotels liegen meistens unmittelbar an den Pisten oder den Liftstationen. Zwei weitere kleine Skigebiete gibt es in Schaans und in Planken. Die Region gilt als sehr schneesicher.



Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Pytloun Wellness Hotel Harrachov
Pytloun Wellness Hotel Harrachov Tschechische Republik - Riesengebirge, Harrachov
Start
Start Tschechische Republik - Riesengebirge, Spindleruv Mlyn
Villa Dorottya
Villa Dorottya Ungarn - Balaton (Plattensee), Balatonföldvar
Soho
Soho Ungarn - Budapest & Umgebung, Budapest
Royal Park Boutique Hotel
Royal Park Boutique Hotel Ungarn - Budapest & Umgebung, Budapest
Baross City Hotel
Baross City Hotel Ungarn - Budapest & Umgebung, Budapest
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Konstantin Ermisch
Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 505
info@airportreisen.de