Parnass Gebirge, Griechisches Festland, Griechenland, Europa

Urlaub im Parnass Gebirge

Das Parnass Gebirge

Der Parnass liegt in Zentral-Griechenland, ist dort das zweithöchste Gebirge und mit seiner Landschaft zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Sein höchster Berg ist 2500 Meter hoch und heißt Liajoura. Er ist nur 400 Meter kleiner als der höchste Berg in Griechenland. Das ist der Olymp (der Berg der Götter) mit einer Höhe von ca. 2900 Metern. Bekannt ist der Parnass aus der griechischen Mythologie. Das Massiv wird dort Berg Apollon genannt.

Am Fuß des Gebirges befindet sich das Heiligtum von Delphi. Dort wurden die berühmten Orakel gesprochen. Pythia war das Medium des Gottes Apollon und durfte als Einzige seinen Tempel betreten. Apollon ist der Gott der Heilung, des Lichts, der sittlichen Reinheit, des Frühlings, der Weissagung, der Künste, der Heilkünste, der Bogenschützen und der Mäßigung. Er wurde von Zeus und Leto gezeugt. Deshalb gehört er zu den olympischen Göttern. 

Viel Sehenswertes

Auch ist der Gebirgsstock in Griechenland die Heimat der Musen. Musen sind Göttinnen der Kunst. In der griechischen Mythologie gibt es 9 Musen, die die Menschen auf unterschiedlichen Gebieten (Geschichtsschreibung, Flötenspiel, Tragödie, Gesang, Liebesdichtung, Tanz, Astronomie, Komödie, Gesang und epischen Dichtung) inspirieren. 

Neben dem Liajoura hat der Parnass noch weitere Gipfel. Dazu gehören der Mávra Lithária, der Tsárkos, der Petritis , der Jerontóvrachos, der Kalójiros, der Voidomáti und der Pyrgákia. Weit oben teilt sich das Gebirge in den Hochparnass, ein sehr schneereiches Gebiet und den Nieder-Parnass, eine Hochebene mit Bergseen und Tropfsteinhöhlen. Der Nieder-Parnass wird auch Korysche Grotte genannt.

Der Hochparnass wird von vielen Athenern von Weihnachten bis Ostern als Skigebiet genutzt. Bei den heißen Sommern ist das kaum vorstellbar. So werden im Sommer T-Shirts am südlichen Hang des Gebirges verkauft und im Winter Ski-Ausrüstung. Der Parnass hat mit mehreren Liften und 20 Kilometer langen Pisten einiges zu bieten für die Wintersport begeisterten. Auch gibt es eine Skischule und einen Verleih für Ski und Skibob. Das sind sehr gute Voraussetzungen für alle, die gerne Urlaub in den Bergen und Schnee buchen.

Wer in seinem Urlaub wandern möchte und die herrliche Aussicht genießen möchte, sollte auch eine Reise zu dem Parnass Gebirge in Griechenland buchen. Es werden diverse Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden angeboten.

 Anfahrt und Übernachtungsmöglichkeiten

Der nächstgelegene Flughafen liegt in Athen. Das ist ca. 150 Kilometer von Delphi entfernt. Mit dem Bus, dem Zug oder dem Auto kann man günstig von Athen nach Delphi weiterreisen. In Delphi gibt es mehr als 50 Hotels, die für einen Urlaub gebucht werden können. Sie bedienen unterschiedliche Bedürfnisse. So gibt es Luxushotels, Budget Hotels aber auch zu Hause für eine Nacht. Viele Hotels haben ihren Namen mit der griechischen Mythologie verbunden, indem sie sich nach griechischen Göttern benannt haben. In Summe macht das den Charme der des Parnass Gebirge aus.



Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Art
Art Athen & Umgebung, Athen
Lesse Hotel
Lesse Hotel Chalkidiki, Hanioti
Kassandra Palace Hotel & Spa
Kassandra Palace Hotel & Spa Chalkidiki, Kryopigi
Cavo Olympo Luxury Hotel & Spa
Cavo Olympo Luxury Hotel & Spa Olympische Riviera, Plaka Litochoro
Mediterranean Olympus
Mediterranean Olympus Olympische Riviera, Litochoro
Athens One Smart Hotel
Athens One Smart Hotel Athen & Umgebung, Athen
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Anna Stephan
Anna Stephan
Tel: +49 341 221 71 505
info@airportreisen.de