Chalkidiki, Griechisches Festland, Griechenland, Europa

Urlaub in Chalkidiki

Chalkikdiki

Chalkidiki ist eine wunderschöne und sehr beliebte Urlaubsregion im Norden von Griechenland. Die traumhafte Halbinsel ist sehr weitläufig und erstreckt sich im Norden der Ägäis und gehört zur Region Makedonien. 

Vordergründig finden Touristen in dieser sehr natürlichen Gegend mediterrane Wälder, die sanft in Sandstrände und viele beschauliche Buchten übergehen. Das türkisblaue und klare Wasser lässt die Lagunen in ihrer Schönheit strahlen und schenkt ihren Besuchern ein einmaliges Erlebnis mit einem tollen Klima. Besonders bekannt ist diese Region für ihr lange Landzunge, die wie ein Finger anmutet. Die Halbinsel ist ein einladendes Ziel für Reisen mit der Familie. 

Mit einer Entfernung von gut 60 Kilometer zum nächstgelegenden Flughaften Thessaloniki kann die Halbinsel in etwas mehr als einer Stunde erreicht werden. Der Weg führt hier durch die traumhafte Natur Nordgriechenland und schenkt einen Vorgeschmack auf den folgenden Urlaub. 

Sehenswürdigkeiten

Chalkidiki ist besonders beliebt für einen erholsamen und ruhigen Urlaub und wird gerade für Touristen, die Abstand vom Alltag suchen sehr geschätzt. Wer neben der Ruhe auch den Charme und die Kultur der Region erleben möchte, findet zahlreiche Anlaufpunkte in der Region. 

Das Hinterland lädt seine Gäste in das imposante Cholomondas Gebirge in Zentralmakedonien ein und verzaubert durch seine attraktive Natur und viele malerische Bergdörfer, die das einfache Leben schätzen und zu einer Reise in Griechenlands Geschichte einladen. Der höchste Punkt des Gebirges befindet sich auf 1165 Meter und bietet einen wunderschönen und einmaligen Blick über die Ägäis und ihre wunderbare Küstenlandschaft. 

Für alle, die sich besonders für die kulturelle Seite der Region interessieren, ist die Region um Halbinsel Athos ein lohnenswertes Ziel. Athos wird auch als Republik der Mönche bezeichnet, denn hier befinden sich zwanzig Großklöster die Teil des UNESCO Welterbes sind. Auf der Halbinsel leben ungefähr 2000 Mönche. Der Besuch der Region ist nur Männern mit einer bestimmten Genehmigung gestattet, da Frauen aus Glaubensgründen ein Zustrittsverbot haben. Wer trotzdem einen kleinen Blick auf die Klöster erhaschen möchte, kann dies bei einer Bootstour um die Halbinsel erleben. 

Ein besonders Tipp zum Erkunden der Gegend ist ein Mietwagen, mit dem sie Griechenland ganz nach ihrem eigenen Geschmack erkunden können. Beliebte Ziele der Reise sind interessante historische Ausgrabungsstätten oder ganz abgelegene Buchten, die für einen ruhigen Tag ganz ihnen alleine gehören. Die Orte Sithonia und Kassandra bieten besonders schöne und naturbelassene Sandstrände. 

Für einen mehrtätigen Ausflug mit Übernachtung ist Athen ein lohnenswertes Ziel. Mit einer Entfernung von ca. 600 Kilometern können Urlauber auf ihrer Erkundungstour die Region um Athen in 2 bis 3 Tagen erleben und die alten und historischen Stätten, wie die Akropolis entdecken und die urprüngliche Griechenland entdecken. 

Fazit

Chalkidiki ist ein außergewöhnliches und einmaliges Ziel, dass Urlauber und Familien zu einem unvergesslichen Erlebnis einlädt. Neben viel Erholung, atemberaubender Natur und geschichtsträchigen Orten lockt die Region mit viel Sonne und Entspannung. Der perfekte Ort um die Seele baumeln zu lassen und einen traumhaft schönen Urlaub zu genießen. 



Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

The Beach House
The Beach House Chalkidiki, Afitos
Petrino Suites Hotel
Petrino Suites Hotel Chalkidiki, Afitos
Flegra Palace Hotel
Flegra Palace Hotel Chalkidiki, Pefkochori
Royal Hotel and Suites
Royal Hotel and Suites Chalkidiki, Polychrono
Portes Beach Hotel
Portes Beach Hotel Chalkidiki, Nea Potidea
Lesse Hotel
Lesse Hotel Chalkidiki, Hanioti
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Konstantin Ermisch
Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 505
info@airportreisen.de