Attika, Griechisches Festland, Griechenland, Europa

Urlaub in Attika

Die Halbinsel Attika

Die Halbinsel Attika liegt in Mittelgriechenland und ist die bevölkerungsreichste Region Griechenlands. Mit der Hauptstadt Athen bietet diese Region eine Vielzahl von Attraktionen, die eine Reise hier her lohnenswert machen.

Attika Athen & Umgebung

Die Region Attika dient als optimaler Ausgangspunkt, wenn man das typische Griechenland in seinem Urlaub erleben möchte. Kaum eine andere Region bietet so viele Antike Stätte, wie die Region in und rund um Athen und bietet zugleich eine wunderbare Anbindung an das restliche Griechenland.

Die beste Reisezeit für eine Reise nach Attika Athen & Umgebung

Die beste Reisezeit für einen Trip in die Region Attika plant man am besten im Frühjahr oder im Spätsommer. Dann sind die Temperaturen optimal, um Ausflüge zu unternehmen oder die Stadt zu erkunden. In den Sommermonaten kann es auch gerne mal an die 40 Grad warm werden, was eine Städtereise schon etwas erschwerlich machen kann. 

Anreisemöglichkeiten, um nach Attika zu kommen

Am nach Athen zu gelangen, gibt es jede Menge Möglichkeiten. Die einfachste Verbindung stellt die Anreise per Flugzeug dar. Athen besitzt, neben Thessaloniki, das größte Drehkreuz an nationalen und internationalen Flügen. Ab Deutschland gibt es viele Direktflugverbindungen mit der Fluggesellschaft Aegean Airlines, mit denen man bequem nach Athen anreisen kann. Aber auch die Anreise per Fähre ist kein Problem, denn Athen hat mit Piräus einen der größten Hafen in Europa und bietet hiermit unzählige Verbindungen an.

Deshalb ist ein Urlaub in Griechenland so besonders

In kaum einem anderen Land als diesem lassen sich Antike, Erholung und Kultur so gut kombinieren, wie in hier. So kann man zum Beispiel vormittags die antiken Stätte der Akropolis entdecken, mittags ein leckeres Lunch in der Altstadt von Athen zu sich nehmen und am Nachmittag die Sonne an einem der vielen Strände rund um Athen genießen, bevor man am Abend die griechische Gastfreundschaft in einer der zahlreichen Tavernen genießt.

Die schönsten Ausflugsziele in der Region Attika

Die Akropolis von Athen:
Eine der schönsten Attraktionen von Athen ist unweit der Altstadt auf einem Hügel zu finden - die Akropolis von Athen. Die wohl bekannteste Akropolis der Welt. Oftmals ist bei Vielen nur das imposante Gebäude der Antike bekannt als die Akropolis, dass es sich allerdings um eine komplette Stadtfestigung handelt, wissen die wenigsten. Am besten lässt man sich von einem Local Guide durch die Oberstadt der Griechen führen, um einen Eindruck zu bekommen, wie das Leben vor Jahren hier statt gefunden hat.

Altstadt von Athen:
Die nächste Attraktion ist auch zugleich im Zentrum um Athen zu finden - die Plaka. Unter Plaka versteht man die Altstadt von Athen, die sich nur unweit von der Akropolis befindet. Viele verwinkelte Gässchen mit antiken Häusern reihen sich hier aneinander und bieten dem

Besucher eine Zeitreise mit Charme. Den besten Blick auf die Plaka hat man übrigens von der Akropolis aus, weshalb diese beiden Attraktionen sehr gut miteinander kombiniert werden können. Neben den vielen Sehenswürdigkeiten, gilt Athen auch als guter Ausgangspunkt, um zu einer der viel zähligen Inseln weiter zu reisen um einen Anschluss Urlaub zu starten.



Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Hotel Mediterranean Resort
Hotel Mediterranean Resort Olympische Riviera, Paralia Katerinis
Flegra Palace Hotel
Flegra Palace Hotel Chalkidiki, Pefkochori
Evilion Sea & Sun Hotel
Evilion Sea & Sun Hotel Olympische Riviera, Nei Pori
Belohorizonte Fine Accomodation
Belohorizonte Fine Accomodation Chalkidiki, Skala Fourkas
Royal Hotel and Suites
Royal Hotel and Suites Chalkidiki, Polychrono
Art
Art Athen & Umgebung, Athen
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Konstantin Ermisch
Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 505
info@airportreisen.de