Urlaub auf Kos

Urlaub auf Kos

Sie suchen nach einem traumhaften Urlaubsort in Griechenland? Die Halbinsel Peloponnes im Süden des griechischen Festlandes hat einiges zu bieten, um Ihnen einen entspannten und trotzdem abenteuerreichen Urlaub zu bescheren. 

Lage und Anbindung zur Insel Kos

Die griechische Insel Kos gehört zur sogenannten Dodekanes-Gruppe. Sie ist in der Ägäis zu finden und liegt nicht weit von der Türkei entfernt. Der berühmte Arzt Hippokrates, der die Basis zur modernen Medizin geschaffen hat, wurde dort geboren. Sie wird deshalb auch die Insel des Hippokrates genannt. Touristen dürfen sich auf kilometerlange Strände, Ruinen der Antike und eine exelent ausgebaute Infrastruktur freuen. 

In der Mitte der Insel Kos liegt der Flughafen Kos-Hippokrates(KGS). Angenehm kurze Transferzeiten von ca. 45 Minuten erwarten Touristen nach Ihrer Ankunft. Samstags und Mittwochs sind die Hauptreisetage. An diesen Tagen ist für An- und Abreise mehr Zeit einzuplanen, da es an dem eher kleinen Flughafen zu langen Schlangen kommen kann. 

Sehenswürdigkeiten auf der Insel

Beeindruckende Sehenswürdigkeiten sind rund um die Inselhauptstadt Kos-Stadt im Osten zu finden. Geschichtsinteressierte Urlauber kommen hier voll auf ihre Kosten. Unter anderem können in der Stadt das Amphiteater Odeon und die Platane des Hippokrates besichtigt werden. Das Archäologische Museum ist ebenfalls in der Stadt zu finden und beherrbergen Ausgrabungsfunde aus der Zeit der Antike bis zur spätrömischen Zeit. 

Diverse Ausflugsziele, die an einem Tag erkundet werden können, liegen außerdem in unmittelbarer Nähe. Lohnend sind zum Beispiel Ausflüge auf die Nachbarinseln Kalymnos, Pserimos und Nisyros. Auch Bodrum, die türkische Hafenstadt, kann mit dem Schiff in etwa einer halben Stunde erreicht werden. 

Ein besonders schönes Erlebnis ist ein Besuch des Hippokrates Garden. Abseits von Touristenmassen kann man hier einen Eindruck bekommen, wie das Leben zur Zeit des Hippokrates ausgesehen haben könnte. Gleichzeitig vermittelt der schön angelegte Garten umfangreiches Wissen über wild wachsende Heilkräuter und Heilpflanzen des Eilands. 

Mediterranes Klima auf der Insel

Mit milden Wintern und heißen Sommermonaten, herrscht auf Kos ein mediterranes Klima. Für Reisende, die einen Urlaub mit viel Aktivität und Wanderungen planen, eignet sich der Saisonbeginn April-Mai ganz besonders gut. Die Temperaturen steigen zu dieser Jahreszeit bereits bis 25 Grad, was angenehm warm aber nicht zu heiß ist. Ist ein Urlaub am Strand mit Schwimmen und Schnorcheln geplant, sind die Monate Juni, Juli, August zu bevorzugen. Zum Saisonstart in Griechenland, liegt die Temperatur des Wassers noch bei ca. 20 Grad, was sehr kühl ist. In den Hauptsaison klettern die Temperaturen oft auf 37 Grad. Die Nächte bleiben mit 25 Grad tropisch warm und Wolken lassen sich selten am Himmel blicken. 

Im September wird es wieder leerer, da die meisten Touristen Griechenland verlassen haben. Wer seine Reise in diese Zeit legen kann, hat am Strand mehr Platz für sich und das Wetter ist nach wie vor heiß, das Meer immernoch warm. Die Saison endet mit dem letzten Tag im Oktober. Die Hotels schließen und beginnen bereits mit den Vorbereitungen für die nächste Saison. 



Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Atlantis Hotel
Atlantis Hotel Kos, Kos-Stadt
Peridis Family Resort
Peridis Family Resort Kos, Kos-Stadt
Kipriotis Village Resort
Evripides Village
Evripides Village Kos, Kardamena
Cosmopolitan Kos
Cosmopolitan Kos Kos, Lambi
Aegean Blu
Aegean Blu Kos, Kos-Stadt
Continental Palace
Continental Palace Kos, Psalidi
Kipriotis Aqualand
Kipriotis Aqualand Kos, Psalidi
Alexandra Hotel
Alexandra Hotel Kos, Kos-Stadt
Aeolos Beach Hotel
Aeolos Beach Hotel Kos, Lambi
Hotel Corali Village
Hotel Corali Village Kos, Tigaki
Sunny Days Hotel & Apartments
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater -   Anna Stephan
Anna Stephan
Tel: +49 341 221 71 505
info@airportreisen.de