Kappadokien

Kappadokien Urlaub ☀️ Jetzt günstig buchen

Hinweis: In der Auswahlmaske oben, finden Sie ihren Kappadokien Urlaub. Alle Angebote tagesaktuell inkl Lastminute. Angebote nur heute gültig. Sollten Sie die Angebote mit dem Handy ansehen, können sie das Datum ändern, wenn sie nocheinmal auf Suche klicken. 

 

Reiseinformation Kappadokien Urlaub

Ein wahrhaft märchenhaftes Land, das durch seine einzigartige Schönheit und Geschichte besticht. Wunderschöne Landschaften und Ballons, die darüber fliegen! Die Fans von Heißluftballons kommen aus der ganzen Welt. Kappadokien befindet sich in Zentralanatolien in der Türkei und beinhaltet die Provinzen Nevşehir, Niğde, Aksaray, Kırşehir und Kayseri. Einer der bekanntesten Orte und gleichzeiztige Haupstadt ist Göreme.

Warum ist Kappadokien einzigartig?

Vor Millionen von Jahren hat ein Vulkanausbruch und die dabei austretende Lava diesen Ort einzigartig gemacht. Dann entstanden mehrere neue Schichten in verschiedenen Farben und Härtegraden. Wind und Wetter spülten das weichere Material weg und hinterließen härtere Felsen. Dieser natürliche Prozess schuf einst atemberaubende Täler mit so genannten Feenkaminen. Genau solche, die einem das Gefühl geben, ins Märchenland versetzt worden zu sein. "Ich habe so etwas noch nirgendwo auf der Welt gesehen", ist nur eine der vielen Aussagen von Kappadokien Reisenden, die wir immer wieder hören. Die Gesteinsarten, die wir in Kappadokien finden, sind in der Tat einzigartig und einfach faszinierend.

Die rätselhaften Feenkamine

Die Mondlandschaften von Kappadokien in Göreme ziehen Fans aus der ganzen Welt an. Und die"Feenkamine", hoch aufragende Felsen, deren Deckel wie Pilzköpfe aussehen, sind ein Herzstück der Region. Bei Sonnenaufgang kann man sie von einem der beliebten Heißluftballonflüge aus sehen - ein atemberaubender Anblick. Viele der Klippen werden als Hotels, Häuser oder Geschäfte genutzt. 

Urlaubsorte und Ausflugsziele

Urlaubsort Göreme

Diese einzigartige Stadt Göreme im Herzen der Türkei ist ein guter Ausgangspunkt für einige der fantastischsten Sehenswürdigkeiten Kappadokiens. Von den fabelhaften Feuerstellen im Göreme-Nationalpark über die Klippen von Kappadokien bis hin zu den unglaublichen Höhlenkirchen im Freilichtmuseum von Göreme - diese Region bietet eine Fülle von beeindruckenden Sehenswürdigkeiten.

Schloss Uchisar Kalesi

Die Burg Uchisar Kalesi ist der höchste magische Felsen in Kappadokien, ein Schloss der Natur in Form eines vulkanischen Felsens, das aus einem Kilometer Entfernung in alle Richtungen sichtbar ist. Nach der Standarddefinition handelt es sich jedoch nicht um eine Burg. In der spätbyzantinischen und frühosmanischen Epoche wurde sie als natürliche Festung zur Verteidigung gegen die Armeen in den umliegenden Ebenen genutzt. Die Erosion führte zu einer wabenartigen Struktur von Vertiefungen im Fels, von denen viele als natürliche Behausungen genutzt wurden, bis das provisorische Dorf in den 1960er Jahren geräumt wurde. Der Aufstieg über 120 Stufen führt zum Gipfel der Burg Uchisar, einem idealen Aussichtspunkt, um den Sonnenuntergang über der atemberaubenden Landschaft Kappadokiens zu beobachten.

Das Tal der Mönche

Das Tal der Mönche - Pashabag Vadisi in Kappadokien ist berühmt für seine perfekten magischen Felsen, die aus alter Lava, Asche und Basalt geformt wurden. Das Mönchstal, auch bekannt als Pashabag, ist bekannt für seine Wanderungen zwischen den Felsen und Hügeln, die das Gebiet umgeben. Wer sich im Winter aufwärmen und im Sommer entspannen möchte, findet in dem kleinen Dorf Stände, an denen im Winter heißer Glühwein und im Sommer frisch gepresste Säfte angeboten werden. Außerdem gibt es mehrere Cafés, in denen man einen Happen essen kann, und Geschäfte, die Textilien und Kunstwerke aus Kappadokien verkaufen.

Das Monks Valley war einst die Heimat von Mönchen, die in kleinen kegelförmigen Felsen in den oberen Abschnitten Zuflucht suchten. Hier befand sich einst auch die Einsiedelei des Mönchs Simeon, und noch heute kann man die Kapelle besichtigen, die dem Heiligen Simeon gewidmet ist. Der heilige Simeon wurde Mitte des 4. Jahrhunderts in Kappadokien geboren. Gerüchte über seine Wunderkräfte verbreiteten sich weit über die Grenzen des Landes hinaus. Viele wollten den Heiligen nicht nur mit eigenen Augen sehen, sondern ihn auch berühren. Auf der Suche nach einer zurückgezogenen Lebensweise zog der Heilige Simeon zunächst auf eine Höhe von etwa 2 Metern und dann auf 15 Meter dieser pilzförmigen Steinsäule, um der erhöhten Aufmerksamkeit zu entgehen und für die vielen Berührungen der Pilger unerreichbar zu werden. Er stieg nur hinab, um Essen und Trinken zu empfangen, das ihm seine Jünger brachten, denn es gibt noch andere Zellen im Tal, in denen die Mönche lebten. Die zahlreichen öffentlich zugänglichen Felsensäle sind ein anschaulicher Beweis dafür.
Von allen Orten in Kappadokien ist dies wahrscheinlich einer der ungewöhnlichsten und auf jeden Fall einen Besuch wert.

Devrent Wadisi Tal

Im Devrent-Vadisi-Tal, das auch als Tal der Fantasie und Tal der Träume bezeichnet wird, gibt es keine der Höhlenkirchen, byzantinischen Fresken oder römischen Zitadellenruinen, die im übrigen Kappadokien bekannt sind. Was es aber hat, ist eine außergewöhnliche Landschaft, die von der Natur geprägt ist und zum Lachen, Staunen und Entdecken einlädt.

Nur 10 Autominuten von Göreme entfernt, zwischen Avanos und Ürgüp, gleicht das Tal einem felsigen Zoo. Auf dem Weg dorthin sehen Sie eine Landschaft voller Schlangen, Kamele, Robben und Delfine und alles andere, was Sie sich von den gewundenen, geschwungenen Klippen aus vorstellen können. Vielleicht sogar Drachen. Es gibt auch kleine märchenhafte Hütten mit Schornsteinen und Steinsäulen, die so charakteristisch für Kappadokien sind.

 

Wir wünschen Ihnen Viel Dpaß in Ihrem Kappadokien Urlaub. Fragen zur Reisebuchhung beantworten wir auch gern per Mail oder telefonisch.

"



Aktuelle Kappadokien Urlaubsangebote

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Anemon Denizli
Anemon Denizli Türkei Inland, Denizli
Ayapam Hotel
Ayapam Hotel Türkei Inland, Pamukkale
Adempira Termal & Spa Hotel
Adempira Termal & Spa Hotel Türkei Inland, Karahayit
Polat Thermal Hotel
Polat Thermal Hotel Türkei Inland, Denizli
Tripolis
Tripolis Türkei Inland, Denizli
North Point
North Point Türkei Inland, Denizli
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Konstantin Ermisch
Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 505
info@airportreisen.de