Smartwings (QS) ✈️ Günstige Flüge buchen

Smartwings (QS) ✈️ Günstige Flüge buchen

Smartwings (QS)
Iata-Code: QS
Icao: TVS
Land: Tschechische Republik

Mit Smartwings (QS) in den Urlaub

Bei dieser Fluggesellschaft handelt es sich um eine tschechische Airline. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Prag. Heimatflughafen und Drehkreuz ist der Vazlav-Havel-Flughafen in Prag. Außerhalb von Tschechien hat die Gesellschaft Nebensitze in der Slowakei, Polen, Deutschland und Ungarn. Bei Smartwings handelt es um eine Billigfluggesellschaft. Geschichte und Entwicklung Die Fluggesellschaft ging aus seiner Muttergesellschaft Travel Service im Jahr 2004 hervor. Vierzehn Jahre später übernahm die erfolgreichere Tochtergesellschaft ihre Mutter-Airline und alle angegliederten Fluggesellschaften. Bekannt wurde die Gesellschaft durch die Übernahme einer großen Zahl von Abschiebeflügen aus Deutschland vor einigen Jahren. Heute ist das Unternehmen Teil des Konzerns Smartwings Group.

Der Blick auf die Flugzeugflotte

In seinen Anfängen leaste das Unternehmen zwei Boeing 737-500 von der Deutschen Lufthansa, die jedoch innerhalb kurzer Zeit durch Boeing 737-700 ersetzt wurden. Das Unternehmen besitzt heute eine Flotte von etwa 35 Maschinen verschiedener Typen: Boeing 737-700, Boeing 737-800, Boeing 737-900ER und Boeing 737-MAX8. Für Privatflüge wird eine Cessna 680 Citation Sovereign eingesetzt. Das Durchschnittsalter der Maschinen liegt etwas unter zehn Jahren. Durch das schnelle Wachstum der Airline in den letzten Jahren sind diese Zahlen jedoch flexibel zu betrachten. Flüge und Reiseziele Die Airline betreibt Flüge aller Art: Von Linienflügen und Charterflügen bis hin zu Privatflügen wird alles angeboten.

Reiseziele und Flüge

Reiseziele sind verschiedene Destinationen in Europa, Nahost und Afrika. Zu den Reisezielen in Europa zählen die wichtigsten Flughäfen in Schweden, Dänemark, Island, dem Vereinigten Königreich, Spanien, Portugal, Frankreich, Italien, Albanien, Kroatien, Griechenland, Bulgarien und der Türkei. Dazu kommen Zielflughäfen der Russischen Föderation in Moskau und St. Petersburg, Kiew in der Ukraine, Tel Aviv in Israel und Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten. In Nordafrika werden die Flughäfen Hurghada und Marsa in Ägypten angeflogen. Einige Ziele werden mittels Code-Sharing angeboten: Zu den Code-Sharing Partnern zählen verschiedene andere Töchter des Konzerns, darunter vornehmlich Czech Airlines. Insgesamt werden im Normalbetrieb achtzig Reiseziele angeflogen. Aktuell werden durch die sich schnell ändernden gesetzlichen Bestimmungen von Prag aus die Kanarischen Inseln Teneriffa, Las Palmas und Fuerteventura sowie die portugiesische Insel Madeira angeflogen. Weitere Destinationen liegen in Griechenland: Heraklion, Korfu, Zakynthos und Kefalonia, Kos und Rhodos. In Bulgarien wird der Flughafen Burgas, in Sardinien der Flughafen Cagliari und in Kroatien der Flughafen Split angeflogen. Von den Regionalflughäfen der Fluggesellschaft Brünn und Ostrava erreicht man Burgas und verschiedene griechische Inseln. Besonderes Die Gesellschaft ist im Besitz des IOSA-Zertifikats (IATA operational safety audit), das internationale Höchststandards bezüglich der Sicherheit garantiert und alle zwei Jahre von der IATA vergeben wird. Die Unternehmensphilosopie gründet sich auf die Begriffe Sicherheit und Zuverlässigkeit im Niedrigpreissegment.


Bild: Boeing 737-500 der SmartWings / Anna Zvereva / CC BY-SA 2.0

Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: BERlogic (BL3)
Hinflug: 16.02.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 26.02.2022 (Stopps 1)
Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: BERlogic (BL3)
Hinflug: 26.02.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 13.03.2022 (Stopps 1)
Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: BERlogic (BL3)
Hinflug: 15.02.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 25.02.2022 (Stopps 1)
Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: BERlogic (BL2)
Hinflug: 15.02.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 25.02.2022 (Stopps 1)
Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: BERlogic (BL2)
Hinflug: 02.03.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 12.03.2022 (Stopps 1)
Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: BERlogic (BL3)
Hinflug: 29.01.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 01.02.2022 (Stopps 1)
Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: Aegean Airlines (A3)
Hinflug: 22.10.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 28.10.2022 (Stopps 1)
Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: Aegean Airlines (A3)
Hinflug: 03.02.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 07.02.2022 (Stopps 1)
Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: BERlogic (BL3)
Hinflug: 04.02.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 07.02.2022 (Stopps 1)
Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: CitizenPlane (1L)
Hinflug: 01.06.2022
Rückflug: 11.06.2022
Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: BERlogic (BL3)
Hinflug: 19.03.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 26.03.2022 (Stopps 1)
Prag (PRG) - Larnaka (LCA) Airline: CitizenPlane (1L)
Hinflug: 19.03.2022
Rückflug: 26.03.2022

Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Radisson Blu Hotel, Larnaca
Radisson Blu Hotel, Larnaca Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca
Lordos Beach Hotel
Lordos Beach Hotel Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca
Palm Beach Hotel
Palm Beach Hotel Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca
SENTIDO Sandy Beach
SENTIDO Sandy Beach Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca
SENTIDO Sandy Beach
SENTIDO Sandy Beach Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca
Radisson Blu Hotel, Larnaca
Radisson Blu Hotel, Larnaca Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca
The Golden Bay Beach Hotel
The Golden Bay Beach Hotel Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca
Lordos Beach Hotel
Lordos Beach Hotel Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca
Radisson Blu Hotel, Larnaca
Radisson Blu Hotel, Larnaca Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca
Lordos Beach Hotel
Lordos Beach Hotel Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca
Sun Hall Hotel
Sun Hall Hotel Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca
The Golden Bay Beach Hotel
The Golden Bay Beach Hotel Zypern Süd (griechischer Teil), Larnaca





Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Eduard Klein
Eduard Klein
Tel: +49 (341) 221 71 505
info@airportreisen.de
Newsletter anmelden