Royal Air Maroc (AT) ✈️ Günstige Flüge buchen

Royal Air Maroc (AT) ✈️ Günstige Flüge buchen

Royal Air Maroc (AT)
Iata-Code: AT
Icao: RAM
Land: Marokko

Mit Royal Air Maroc (AT) in den Urlaub

Die Royal Air Maroc ist eine staatliche, marokkanische Airline. Die Fluglinie sitzt in Casablanca (Marokko) und hat auch ihre Basis auf dem lokalen Aeroport international de Mohammed V – Nouasseur, der 30 km südlich der Stadt liegt. Die königliche Fluggesellschaft ist Mitglied der Arab Air Carriers Organization (AACO). Diese stellt eine Vereinigung arabischer Fluggesellschaften dar, deren Mitglieder unter anderem ägyptische, Saudi-arabische sowie Tunesische Fluglinien sind. Geplant ist zukünftig eine Abstimmung der Flugpläne, um die Zahl der weltweiten Reiseverbindungen zu erhöhen. Zusätzlich soll ein gemeinsames Vielfliegerprogramm, Ticketing sowie Codesharing eingeführt werden. Gegründet wurde die Fluggesellschaft 1953, sie entstand aus einer Fusion der Compagnie Cherifienne des Transport Aeriens (CCTA), die 1946 als Air Atlas gegründet wurde, und der Air Maroc, die 1948 gegründet wurde.

Die Flotte der Fluggesellschaft

Die ersten Flugzeuge waren dreimotorige Junkers Ju 52/3m, Sud-Ouest Bretagne, Douglas DC-3 und Curtiss C-46. Diese waren jedoch nicht ausreichend und wurden in Folge durch Douglas DC-4 und Lockheed Constellations ergänzt. Die ersten Düsenflugzeuge gingen im Jahr 1960 in Betrieb, die Sud Aviation SE- 210 Caravelles, diese wurden schließlich von der Boeing 727 ersetzt. Bereits in den 1970er Jahren konnte die Fluglinie ein Flugnetz von Europa, über Nordamerika, den Nahen Osten und Nordafrika betreiben. In den 1980er Jahren erfolgte eine weitere Ausweitung der Strecken und eine Modernisierung der Flotte. Auch der Flughafen Casablanca wurde 1984 ausgebaut, um der Gesellschaft eine technisch einwandfreie Heimatbasis zu bieten. In den 1970er Jahren erfolgte ein Ausbau des Flugnetzes innerhalb Afrikas. Im Jahr 2000 konnte die Fluglinie schließlich der steigenden Zahl an Passagieren nicht mehr Herr werden, als Lösung wurden 4 Airbus A321 sowie 20 Boeing 737NG bestellt.

Die aktive Flotte der Royal Air Maroc umfasst 60 Flugzeuge von Boeing, ATR (Avions de Transport Regional) sowie Embraer und hat ein Durchschnittsalter von 10,7 Jahren. Mehr als die Hälfte macht dabei mit 31 Stück die BOEING 737- 800 aus. Die beiden 737-Max 8 sind seit Beginn der Corona-Pandemie inaktiv, dennoch sind zwei weitere Maschinen bestellt, da die Airline langfristig mit mehr Passagieren rechnet.

Flüge und Reiseziele

Auch West- und Zentralafrika wurde stärker anvisiert. 2002 wurde schließlich das bisherige Geschäftsmodell der RAM überarbeitet, anstatt wie bisher hauptsächlich im Ausland lebende Marokkaner und Touristen zu befördern, wurde der Plan gefasst, die Basis in Casablanca als Drehkreuz für Reisen von Europa nach Afrika zu etablieren. Royal Air Maroc führt sowohl Flüge auf der Kurz- als auch auf der Langstrecke durch. In Afrika werden vom Flughafen Casablanca Algier, Kairo, Dakar und Praia angeflogen. In Europa sind neben dem französischen Flughafen Paris- Charles-de-Gaulle und Paris-Orly auch Brüssel, Istanbul und Madrid Ziele. Zusätzlich werden im deutschsprachigen Raum Düsseldorf, Genf, Zürich, München, Berlin-Tegel und Frankfurt am Main angesteuert. Weitere Destinationen für Flüge sind unter anderem New York, Peking, Montreal und São Paulo, die Fluglinie fliegt also alle Kontinente, abgesehen von Australien, an.


Bild: Boeing 747-400 der Royal Air Maroc / Pieter van Marion / CC BY-SA 2.0

Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL2)
Hinflug: 04.08.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 08.08.2022 (Stopps 1)
Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL2)
Hinflug: 05.11.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 12.11.2022 (Stopps 1)
Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL3)
Hinflug: 05.11.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 12.11.2022 (Stopps 1)
Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL2)
Hinflug: 04.08.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 08.08.2022 (Stopps 1)
Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL2)
Hinflug: 05.11.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 12.11.2022 (Stopps 1)
Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL3)
Hinflug: 05.11.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 12.11.2022 (Stopps 1)
Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL2)
Hinflug: 04.08.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 08.08.2022 (Stopps 1)
Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL2)
Hinflug: 05.11.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 12.11.2022 (Stopps 1)
Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL3)
Hinflug: 05.11.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 12.11.2022 (Stopps 1)
Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL2)
Hinflug: 04.08.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 08.08.2022 (Stopps 1)
Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL2)
Hinflug: 05.11.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 12.11.2022 (Stopps 1)
Marrakesch (RAK) - Frankfurt/Main (FRA) Airline: BERlogic (BL3)
Hinflug: 05.11.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 12.11.2022 (Stopps 1)

Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Chems Le Tazarkount
Chems Le Tazarkount Zentralmarokko, Afourar
LABRANDA Targa Club Aqua Parc
LABRANDA Targa Club Aqua Parc Marrakesch, Marrakesch
Red Hotel Marrakech
Red Hotel Marrakech Marrakesch, Marrakesch
Kech Boutique Hotel & Spa
Kech Boutique Hotel & Spa Marrakesch, Marrakesch
Barceló Palmeraie
Barceló Palmeraie Marrakesch, Marrakesch
Riad Al Khansaa
Riad Al Khansaa Agadir & Atlantikküste, Essaouira
Les Borjs de la Kasbah
Les Borjs de la Kasbah Marrakesch, Marrakesch
Iberostar Club Palmeraie Marrakech
Iberostar Club Palmeraie Marrakech Marrakesch, Marrakesch
Riad Amira Victoria
Riad Amira Victoria Marrakesch, Marrakesch
Riad Ifoulki
Riad Ifoulki Marrakesch, Marrakesch
Riad Catalina
Riad Catalina Marrakesch, Marrakesch
Angsana Riads Collection Marrakech
Angsana Riads Collection Marrakech Marrakesch, Marrakesch





Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Eduard Klein
Eduard Klein
Tel: +49 (341) 221 71 505
info@airportreisen.de
Newsletter anmelden