Edelweiss Air (WK) ✈️ Günstige Flüge buchen

Edelweiss Air (WK) ✈️ Günstige Flüge buchen

Edelweiss Air (WK)
Icao: EDW
Land: Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Mit Edelweiss Air (WK) in den Urlaub

Die Schweizer Fluggesellschaft Edelweiss Air wurde im Jahre 1995 von Niklaus Grob und Kuoni Reisen AG gegründet. Edelweiss Air ist eine Schwestergesellschaft von Swiss international Air Lines und Mitglied der Lufthansa Group. Die Fluggesellschaft ist vor allem bekannt dafür, die Gäste an beliebte Ferienorte zu fliegen. So werden über 70 Ferienorte weltweit als Ziel festgelegt. Edelweiss und die Schweiz Die Heimat der Fluggesellschaft liegt in der Schweiz.

Highligh von der Airline und "edelweiss bänkli"

Das besondere an den Flugzeugen ist, dass diese nach den verschiedenen Regionen in der Schweiz getauft worden sind. So sollen die Flugpassagiere dazu angeregt werden, die verschiedenen Orte in der Schweiz zu entdecken und darauf aufmerksam gemacht werden. Um diese Highlights noch mehr in den Vordergrund zu rücken, gibt es die sogenannten "edelweiss bänkli". Hier sind Bänke an verschiedenen Orten der Schweiz aufgestellt, um von dort aus die beste Aussicht zu genießen. So sind mittlerweile 13 bänkli in der Schweiz zu finden.

Verschiedene Services der Fluggesellschaft

Um ein gutes Flugerlebnis zu bieten, hat die Airline verschiedene Services, wovon die Fluggäste profitieren können. Beim Check-in können die Fluggäste auswählen, welche Art von Check-in diese bevorzugen. So kann zwischen einem online Check-in, Check-in am Flughafen mit Gepäckabgabe, SBB Gepäcktransport mit Check-in sowie SBB-Gepäcktransport ohne Check-in ausgewählt werden. Durch diese Möglichkeiten kann viel Zeit gespart werden, die so sinnvoll genutzt werden kann. Ein weiterer Service der Airline ist es, den Flugplan bereitzustellen. Viele Flüge sind nur saisonal, weshalb nicht pauschal gesagt werden kann, wann genau zu welchen Orten geflogen wird. Als Passagier behält man somit den Überblick und kann genaustens planen. Wer nicht zufällig einen Sitzplatz beim Flug zugewiesen bekommen möchte, kann vorab schon selbst die Sitzplätze auswählen. Hier ist jedoch zu beachten, dass diese Möglichkeit nicht für alle Gäste kostenfrei ist.

Die Flotte von Edelweiss

Im Langstreckenverkehr ist der Airbus A340-313 zu finden. Diese Flotte hat eine Reichweite von 12.400 km und eine Reisegeschwindigkeit von 875 km/h. Es gibt 314 Sitzplätze und die Spannweite beträgt 60.3 Meter. Bei Kurz- sowie Mittelstrecken ist der Airbus A320 im Einsatz. Diese Flotte hat eine Reichweite von 4950 km und eine Reisegeschwindigkeit von 850 km/h. Es sind hier 174 Sitzplätze vorzufinden und die Spannweite der Flotte beträgt 34.1 Meter. Insgesamt sind von Edelweiss vier Airbus A340-313 unterwegs sowie 10 Airbus A320. Nach Bedarf wird Edelweiss von SWISS unterstützt und hilft aus.

Abflug und Ferienziele  

Die Flüge mit Edelweiss starten alle aus Zürich. Zu den Top Ferienzielen zählen Kilimandscharo, Puerto Plata, Punta Cana und Sal (Kap Verde). Doch es gibt noch viel mehr Ferienziele die erkundet werden können. Im Flieger können verschiedene Komfort Klassen gebucht werden. Da kann zwischen der economy class, economy max und der business class gewählt werden. Die verschiedenen Komfortklassen bieten verschiedene Vorteile an, die auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt worden sind. So ist für jeden Gast etwas dabei und es kann sich von dem Servicepersonal gut umsorgt werden, sodass der Urlaub schon im Flieger beginnt. Edelweiss bietet ebenso die Vorbereitung auf das Fliegen mit Kindern, mit Haustieren und auf das barrierefreie Reisen.


Bild: Airbus A340-300 der Edelweiss Air / Gerry Stegmeier GFDL 1.2






Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater -   Konstantin Ermisch
Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 505
info@airportreisen.de