Lourdes, Spanisches Festland, Spanien, Europa

Lourdes Urlaub buchen

Lourdes im Vorgebirge der Pyrenäen

Der französische Ort Lourdes liegt nahe der Grenze zu Spanien im Vorgebirge der Pyrenäen. Auf 420 Metern Höhe liegt er eingebettet in eine idyllische Berglandschaft und bietet sich für hervorragend für einen aktiven Urlaub an. Zahlreiche Wanderwege und Möglichkeiten zum Bergsteigen gibt es in allen Schwierigkeitsgraden. Der Fluss Gave de Pau führt durch den Ort und eignet sich durch sein Gefälle für Wildwasserrafting. Die hügelige Landschaft ist beliebt für Touren mit dem Mountainbike.

Lourdes ist ein bedeutender Marienwallfahrtsort. Die vierzehnjährige Bernadette Soubirous hatte hier in einer Grotte 1958 insgesamt 18 Marienerscheinungen und legte bei der dritten Begegnung eine Quelle in der Grotte frei, der heute heilsame Wirkungen nachgesagt werden. In den kleinen Ort mit 13.000 Einwohnern kommen jährlich bis zu 6 Millionen Pilger aus über 140 Ländern. Aber Lourdes ist nicht nur ein Wallfahrtsort. Er hat auch historisch und kulturell einiges zu bieten.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Um die Grotte der Marienerscheinungen hat sich im Laufe der Jahre der Site des sanctuaires, der sogenannte heilige Bezirk entwickelt. Hier befinden sich zahlreiche große Kirchen, kleinere Kapellen, Plätze für die zahlreichen Pilger, aber auch die Quelle mit Wasserentnahmemöglichkeit und die Bäder für rituelle Waschungen. Sehenswert sind die drei großen Kirchen Basilika Notre-Dame-de-l’Immaculée-Conception, die Rosenkranz-Basilika und die unterirdische Basilika Saint-Pie X. Das älteste Gebäude im Bezirk ist die 1866 geweihte Krypta.

Die Grotte von Massabielle ist nicht nur für gläubige Katholiken ein bemerkenswertes Ausflugsziel. Oberhalb der Stadt liegt eindrucksvoll auf einem Felsvorsprung das Château Fort, deren erste Festungsanlagen aus dem 8. Jahrhundert stammen. Nach einem interessanten Aufstieg zeigt sich dem Museum die Geschichte des Ortes und der Umgebung und eine schöne Aussicht auf den Wallfahrtsort. 

Im Ort ist das ehemalige Wohnhaus der Heiligen Bernadette zu besichtigen. Die Einrichtung wurde liebevoll wieder hergestellt und vermittelt einen atmosphärischen Eindruck in das Leben des Mädchens. Unweit des Hauses liegt die ehemalige Schule und lädt zum Besichtigen ein.

Anreise nach Lourdes

Ein Urlaub auf dem spanischen Festland lässt sich gut mit einer Reise in die Vorpyrenäen verbinden. Der Flughafen befindet sich 10 km außerhalb in Tarbes-Lourdes. Ein direkter Flug von Spanien ist nicht möglich, hier ist eine Reise mit dem Zug oder dem Mietwagen aber eine schöne Alternative. Die Reise führt durch malerische Landschaften und verführt zu einigen Zwischenstopps. Eine Anreise mit dem Zug durch die beeindruckende Landschaft ist ein besonderes Erlebnis, das ein Flug nicht bieten könnte. Der historische Bahnhof des Wallfahrtsortes befindet sich auf einer Erhöhung und bietet dem Besucher bei der Ankunft ein eindrucksvolles Panorama.

Wann ist die beste Reisezeit?

Die beste Reisezeit ist der Herbst, wenn die Pilgersaison beendet ist. Die Landschaft zeigt sich in atemberaubenden Herbstfarben und im Ort findet wieder Ruhe ein. 



Ausgewählte Pauschalreisen

Beste Pauschal-Angebote nach Preis-Leistungsverhältnis

Barceló Costa Vasca
Barceló Costa Vasca Spanische Atlantikküste, San Sebastián
Gran Hotel Domine Bilbao
Gran Hotel Domine Bilbao Spanische Atlantikküste, Bilbao
Occidental Bilbao
Occidental Bilbao Spanische Atlantikküste, Bilbao
Ercilla
Ercilla Spanische Atlantikküste, Bilbao
Barceló Bilbao Nervión
Barceló Bilbao Nervión Spanische Atlantikküste, Bilbao
Parador de Argómaniz
Parador de Argómaniz Spanische Atlantikküste, Argómaniz
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Eduard Klein
Eduard Klein
Tel: +49 341 221 71 505
info@airportreisen.de